• Einkaufswagen
  • Aufrag Einzelheiten
  • Bestellung beendet
Kommunikation
Beschreibung und Auskunft
Site Funktionalität
Preise
Produkte - Qualität und Effizienz
Die Speditionsgesellschaft
de syngenta fungicide score 250 ec 250 ml - 0, thumbnail

Score 250 EC, 250 ml

€28.48

Auf Lager

Deutsches Geschäft kann nicht nach

Vereinigte Staaten

Score 250 EC, 250 ml

de syngenta fungicide score 250 ec 250 ml - 0

Score 250 EC, 250 ml

Auf Lager

4 (1)
€28.48
- +
€28.48

Auf Lager

Deutsches Geschäft kann nicht nach

Vereinigte Staaten

 
Verwendung von:
Fachmänner, Geschultes Personnel, Population

Produkt Information

Syngenta® Score 250 EC™ 250 ml - ist ein Fungizid, das ein breites Spektrum von Krankheiten in vielen verschiedenen Gemüse- und Obstkulturen bekämpft. Es bietet präventive und kurative Kontrolle und ist eine sehr zuverlässige Wahl für Pflanzenschutz- und Kulturprogramme.

Vorteile von Score 250 EC™:
Systemische Kontaktwirkung für den Pflanzenschutz
Enthält einen starken Wirkstoff
Vorbeugende und kurative Wirkung gegen pathogene Krankheiten
Schnelle Absorptionsrate - innerhalb von 30 Minuten, regenfest
Schützt neue Triebe
Pflanzenverträglich bei Verwendung der empfohlenen Dosierung
Breites Spektrum von Anwendungen

Wirkungsweise von Score 250 EC™:
Es handelt sich um ein emulgierbares Konzentrat, das zur Bekämpfung von Pilzbefall in Obst- und Gemüsekulturen eingesetzt wird.
Die akropetale Bewegung sorgt für eine schnelle und gleichmäßige Ausbreitung des Wirkstoffs in den behandelten Pflanzen.
Es stoppt die Entwicklung von pathogenen Pilzen, indem es in den Biosyntheseprozess von Ergosterol in der Zellmembran eingreift.
Score 250 EC™ kann erfolgreich gegen ein breites Spektrum von Pflanzenkrankheiten eingesetzt werden.

Anwendungsmethoden:
Score 250 EC™ präventiv bei den ersten Anzeichen einer Pflanzenkrankheit anwenden.
Befolgen Sie die auf dem Produktetikett angegebenen Behandlungsanweisungen für jede Pflanzenart und Krankheit sowie die Wartezeiten vor der Ernte der Kulturen.
Bereiten Sie die Mischung unter Verwendung der empfohlenen Produktdosierung zusammen mit 100 bis 1500 L pro behandeltem Hektar vor.
Pausenzeit:
3 Tage für Tomaten und Erdbeeren
7 Tage für Aprikosen, Kirschen, Pfirsiche
14 Tage für Äpfel
21 Tage für Zuckerrüben
Auf eine gute Abdeckung der gesamten Pflanze achten.
Nicht anwenden, wenn es zwei Stunden nach der Anwendung regnerisch ist.

Kompatibilität:
Kompatibilitätsetiketten beachten und einen Test in kleinem Maßstab durchführen, bevor es mit einem anderen Pflanzenschutzmittel gemischt wird.
Es wird nicht in Kombination mit Produkten auf Kupferbasis empfohlen.

Empfehlungen:
Bei hohem Druck mit Thiovit Jet™ oder Topas™ Produkten in der vollen Dosis beider Produkte mischen.
Verwenden Sie Produkte mit unterschiedlichen Wirkmechanismen in Kombination mit
Score 250 EC™ für vollständige Schutzprogramme.
Die erforderliche Wassermenge für die Ausbringung von Behandlungen sollte entsprechend der verwendeten Sprühtechnik bestimmt werden.
Bringen Sie die Lösung am Tag des Anmischens aus.
Je nach der Gesamtfläche der zu behandelnden Fläche sollte die Dosierung entsprechend der empfohlenen Dosis pro ha berechnet werden.

Ernte / Erreger / Anwendungszeitpunkt / Dosierung:

Aprikosenbaum - 
Monilia-Spitzendürre - 1 bis 2 Behandlungen pro Saison, vor und nach der Blüte - 0,225 L/ha
Erdbeeren - 
Grauschimmelfäule - 1 bis 2 Behandlungen pro Saison, vor und nach der Blüte - 0,5 L/ha in 1000 L Wasser 
Erdbeeren - 
Weißfleckenkrankheit - 1 bis 2 Behandlungen pro Saison, vor und nach der Blüte - 0,3 L/ha in 1000 L Wasser 
Kirschbaum - 
Monilia-Fruchtfäule, Sprühfleckenkrankheit - 1 bis 2 Behandlungen pro Saison, vor und nach der Blüte - 0,2 L/ha
Apfelbaum - 
Apfelschorf, Apfelmehltau - es wird präventiv angewendet, vom Schütteln der Blütenblätter bis zum Wachstum der Früchte (maximal 4 Behandlungen / Saison werden empfohlen) - 0,225 L/ha
Pfirsichbaum - 
Monilia-Fruchtfäule, Kräuselkrankheit, Schrotschusskrankheit, Pfirsich-Mehltau - ab der rosa Knospe, bis zum schütteln der Blütenblätter (maximal 4 Behandlungen/Saison werden empfohlen) - 0,2 L/ha
Zuckerrüben - 
Cercospora-Blattfleckenkrankheit, Echter Mehltau der Zuckerrübe - die erste Bespritzung erfolgt beim Auftreten der ersten Krankheitssymptome oder präventiv, wenn günstige Bedingungen für deren Auftreten bestehen (Mischungen mit Produkten auf Kupferbasis werden nicht empfohlen) - 0,3 L/ha in 300 L Wasser 
Tomaten - 
Dürrfleckenkrankheit - erste Behandlung bei Auftreten der ersten Krankheitssymptome, Wiederholung alle 10-14 Tage (Mischungen mit Produkten auf Kupferbasis werden nicht empfohlen) - 0,5 L/ha
Sauerkirschbaum - 
Monilia-Spitzendürre - 1 bis 2 Behandlungen pro Saison, vor und nach der Blüte - 0,225 L/ha

Bitte lesen, verstehen und befolgen Sie unbedingt die vollständigen Bedingungen, den Haftungsausschluss und die Gebrauchsanweisung. Verwenden Sie die entsprechende persönliche Schutzausrüstung, falls erforderlich und bei Bedarf.

Folgen Sie den Anweisungen des Herstellers und lesen Sie alle Nutzungsbedingungen, den Haftungsausschluss und die Gebrauchsanweisung.

Zusätzliche Information

Hersteller Syngenta
Verpackung 250 Ml
Zielgebrauch Fachmänner, Geschultes Personnel, Population
Haltbarkeit (Jahre) 3
Rezeptur EK-Emulgierbares Konzentrat
Aktive Substanzen Difenoconazole
Aktive Substanz konzentration 250 g/litre
Kulturen Apfelbaum, Aprikosenbaum, Birnenbaum, Erdbeeren, Kirschbaum, Pfirsichbaum, Pflaumenbaum, Quittenbaum, Sauerkirschen, Tomaten, Zuckerrüben
Krankheiten Alternaria, Blattfäule, Echter Mehltau, Kräuselung, Schimmel, Schimmel des Tomatenblattes, Shot-hole disease, Venturia
Dosierung 0.225-0.5 l/ha
Biopflanzen Nicht geeignet
Anwendungstyp Niederdrucksprühen

Vorsichtshinweise

 
 
 
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen
P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen
P301+P312 BEI VERSCHLUCKEN: Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen.. Weiter spülen
P331 KEIN Erbrechen herbeiführen
P337 + P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen
P391 Verschüttete Mengen aufnehmen
P501 Entfernen Sie das übrig gebliebene Produkt und / oder die Verpackung nur mit Hilfe von autorisierten Bedienern und gemäß den geltenden Gesetzen.
EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen
H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken
H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein
H319 Verursacht schwere Augenreizung
H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen
H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.

Wie bewerten Sie dieses Produkt

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Deine Bewertung*:
Abbrechen
Ihre Bewertung könnte sich beziehen auf:
  • Wie das Produkt Ihre Situation gehandhabt hat
  • Qualität für den bezahlten Preis
  • Würden Sie es anderen empfehlen?

Überprüfungen

ERGÄNZE EINE ÜBERPRÜFUNG

Landwirt

Bewertung:
Das Fungizid wirkt befriedigend, aber der Geruch ist giftig - unangenehm.
Geirg, 17 Jun, 2021
War das nützlich?

0

Schreiben Sie einen Antwort

Cancel
Antwort

Liste von Rabbats

  • 2%
    Für Auftrage zwischen €200 and €300

    Überprüfung Kode: NXLDE-2%

  • 4%
    Für Auftrage zwischen €301 and €500

    Überprüfung Kode: NXLDE-4%

  • 7%
    Für Auftragen über €500

    Überprüfung Kode: NXLDE-7%

  • Keiner der Rabatt ist für Produkte in den Kategorien von Spritzgerate Nebler und Spezielle Einheit anwendbar.
  • Es ist nicht möglich, mehr Gutscheine in Ihrem Einkaufswagen anzusammeln.