• Einkaufswagen
  • Aufrag Einzelheiten
  • Bestellung beendet
Kommunikation
Beschreibung und Auskunft
Site Funktionalität
Preise
Produkte - Qualität und Effizienz
Die Speditionsgesellschaft
de pelgar rodenticide vertox pasta bait 5 kg - 6, thumbnail

Rodentizide Vertox Pasta Bait, 5 kg

€36.19

Auf Lager

Deutsches Geschäft kann nicht nach

Vereinigte Staaten

Vertox Pasta Bait, 5 kg

de pelgar rodenticide vertox pasta bait 5 kg - 6

Rodentizide Vertox Pasta Bait, 5 kg

Auf Lager

€36.19
- +
€36.19

Auf Lager

Deutsches Geschäft kann nicht nach

Vereinigte Staaten

 
Verwendung von:
Fachmänner, Geschultes Personnel, Population
Empfohlen gegen:

Produkt Information

PelGar® Vertox Pasta Bait™ 5 kg - ist ein gebrauchsfertiger, blaues, pastöses Rodentizid, verpackt in 10 gr. Beuteln aus biologisch abbaubarem Spezialpapier. Köder, der aus einer Mischung aus kulinarisch hochwertigem Weizenmehl, gehacktem Getreide, weichem Schmalz und synthetischem Erdnussaroma besteht, um ein kalorienreiches, energiereiches Futtermittel herzustellen. Die Verwendung von synthetischen Erdnussaromen ermöglicht den Einsatz des Produkts in sensiblen Situationen, in denen nusshaltige Produkte nicht zur Verwendung zugelassen wären. 

Geschmackshilfsstoffe und Aromen tragen dazu bei, die Köderaufnahme zu verbessern, und Stabilisatoren verhindern die Oxidation.

Vertox Pasta Bait™ ist äußerst schmackhaft und wirksam gegen alle Schädlingsnager. Sein hoher Energiegehalt macht ihn zur bevorzugten Formulierung in kalten Situationen oder dort, wo Nagetiere andere Köder nicht mehr annehmen. 

Zusammensetzung:
Brodifacoum 0,005% w/w
Denatoniumbenzoat 0,001% w/w

Gezielte Schädlinge:
Ratten und Mäuse

Nagetiere können auch wie ein nicht enden wollender kampf erscheinen. Es sind zu viele und sie vermehren sich schnell. Je nach art sind Nagetiere weltweit eine der hauptursachen für schäden an Kulturpflanzen und elektrischen systemen. Auch Infektionskrankheiten und Parasitenüberträger (Flöhe, Staubmilben und Zecken) stellen eine gefahr für die Gesundheit und damit für die Nahrungsmittelversorgung dar. Krankheiten wie Leptospirose, Salmonellen, Bandwürmer und Tuberkulose können mit den richtigen Lösungen zur Vernichtung der hauptschädlinge verhindert werden.

Anwendung:
Bei Einsatz gegen Ratten: Sichere Köder in Mengen von 10 - 60 gr. in abgedeckten Köderstationen, geschützt durch Schlüssel, die alle 10 Meter (5 m bei hohem Befall) in Gebieten, in denen Ratten aktiv sind, platziert werden. Überprüfen Sie den Verzehr der Köder in regelmäßigen Abständen und ersetzen Sie die verzehrten oder beschädigten Köder, bis der Verzehr aufhört. Wiederholen Sie die Behandlung, wenn ein neuer Befall aufgetreten ist (z.B. neue Spuren oder Exkremente).

Die Köderstationen für mehrere Tage nach dem Auslegen des Köders nicht bewegen oder stören. Wenn nach 7 - 10 Tagen keine Anzeichen von Rattenaktivität in der Nähe des Köders zu sehen sind, bringen Sie den Köder in einen Bereich mit höherer Rattenaktivität. Wenn der gesamte Köder verzehrt wurde, die maximal zulässige Ködermenge an Köderstationen aufladen und weitere Köderstationen platzieren. Ersetzen Sie verzehrte Nagetierköder oder solche, die durch verunreinigtes Wasser oder Schmutz angegriffen wurden. Erhöhen Sie nicht die Menge der Rodentizide in den Köderstationen.

Bei Einsatz gegen Mäuse: Sichern Sie Köder von 10 - 20 gr. in abgedeckten Köderstationen, die auf 5 Meter (2 m bei hohem Befall) in Gebieten, in denen Mäuse gesehen wurden, platziert werden. Überprüfen Sie den Verzehr der Köder in regelmäßigen Abständen und ersetzen Sie die verzehrten oder beschädigten Köder, bis der Verzehr aufhört. Wiederholen Sie die Behandlung, wenn ein neuer Befall aufgetreten ist (z.B. neue Spuren oder Exkremente). Mäuse sind sehr neugierig, und es kann dem Kontrollprogramm helfen, die Köderpunkte alle 2 - 3 Tage zu verschieben, wenn die Punkte inspiziert und die Köderstationen wieder aufgefüllt werden. Führen Sie während der ersten 10 - 14 Tage häufige Inspektionen der Köderstellen durch und ersetzen Sie alle Köder, die von Nagetieren gefressen wurden oder die durch Wasser beschädigt oder durch Schmutz verunreinigt wurden. Wenn der gesamte Köder aufgebraucht ist, laden Sie die maximal zulässige Ködermenge wieder auf und platzieren Sie weitere Köderstationen. Die Menge an Rodentiziden in den Köderstationen darf nicht erhöht werden.

Wichtige Hinweise:
Im Innen- und Außenbereich (um Gebäude herum) und in der Kanalisation. Für den Einsatz in Abwasserkanälen, wo kein Risiko für den Kontakt mit Kindern, Haustieren und Nicht-Zieltieren besteht, werden die Beutel an den vorhandenen Drahtstrukturen befestigt, so dass die Beutel nicht vom Wasser mitgenommen werden. Befestigen Sie Köder von 15 - 60 gr pro Station an den vorhandenen Strukturen.

Aufbewahrung und Lagerungshinweise: 
Im Originalbehälter lagern
Den Behälter fest verschlossen halten

An einem Platz lagern, der nur berechtigten Personen zugänglich ist.  Von Nahrungsmitteln, Getränken und Tiernahrung fernhalten. Ausserhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren aufbewahren und den Kontakt mit Augen oder offenen Wunden vermeiden.

Tote Nagetiere und Köder, die außerhalb der Köderstationen gefunden werden, sollten mit Schutzhandschuhen entsorgt werden.

Zusätzliche Information

Hersteller Pelgar
Verpackung 5 Kg
Zielgebrauch Fachmänner, Geschultes Personnel, Population
Haltbarkeit (Jahre) 2
Rezeptur Paste
Aktive Substanzen Brodifacoum
Aktive Substanz konzentration 0.025 g / kg
Farbe Blau
Bekämpfen Mäuse, Ratten

Vorsichtshinweise

 
P314 Bei Unwohlsein ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen
P501 Entfernen Sie das übrig gebliebene Produkt und / oder die Verpackung nur mit Hilfe von autorisierten Bedienern und gemäß den geltenden Gesetzen.
H300 Lebensgefahr bei Verschlucken
H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken
H310 Lebensgefahr bei Hautkontakt
H315 Verursacht Hautreizungen
H318 Verursacht schwere Augenschäden
H330 Lebensgefahr bei Einatmen
H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen
H360 Kann die Fruchtbarkeit beeinträchtigen oder das Kind im Mutterleib schädigen <konkrete Wirkung angeben, sofern bekannt> <Expositionsweg angeben, sofern schlüssig belegt ist, dass die Gefahr bei keinem anderen Expositionsweg besteht>
H372 Schädigt die Organe <alle betroffenen Organe nennen> bei längerer oder wiederholter Exposition <Expositionsweg angeben, wenn schlüssig belegt ist, dass diese Gefahr bei keinem anderen Expositionsweg besteht>
H373 Kann die Organe schädigen <alle betroffenen Organe nennen, sofern bekannt> bei längerer oder wiederholter Exposition <Expositionsweg angeben, wenn schlüssig belegt ist, dass diese Gefahr bei keinem anderen Expositionsweg besteht>
H400 Sehr giftig für Wasserorganismen
H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Wie bewerten Sie dieses Produkt

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Deine Bewertung*:
Abbrechen
Ihre Bewertung könnte sich beziehen auf:
  • Wie das Produkt Ihre Situation gehandhabt hat
  • Qualität für den bezahlten Preis
  • Würden Sie es anderen empfehlen?

Überprüfungen

ERGÄNZE EINE ÜBERPRÜFUNG

Liste von Rabbats

  • 2%
    Für Auftrage zwischen €200 and €300

    Überprüfung Kode: NXLDE-2%

  • 4%
    Für Auftrage zwischen €301 and €500

    Überprüfung Kode: NXLDE-4%

  • 7%
    Für Auftragen über €500

    Überprüfung Kode: NXLDE-7%

  • Keiner der Rabatt ist für Produkte in den Kategorien von Spritzgerate Nebler und Spezielle Einheit anwendbar.
  • Es ist nicht möglich, mehr Gutscheine in Ihrem Einkaufswagen anzusammeln.