• Einkaufswagen
  • Aufrag Einzelheiten
  • Bestellung beendet
Kommunikation
Beschreibung und Auskunft
Site Funktionalität
Preise
Produkte - Qualität und Effizienz
Die Speditionsgesellschaft
de dupont herbicide basis fg 60 g - 0, thumbnail

Basis FG, 60 g

Ausverkauft

Basis FG, 60 g

de dupont herbicide basis fg 60 g - 0

Basis FG, 60 g

Ausverkauft

 
Verwendung von:
Fachmänner, Geschultes Personnel, Population

Produkt Information

DuPont® Basis FG™ 60 gr - ist ein systemisches Herbizid mit breitem Wirkungsspektrum, das für die Bekämpfung von einjährigen zweikeimblättrigen und einkeimblättrigen Unkräutern entwickelt wurde. Es hat eine geringe Persistenz im Boden, so dass normale Fruchtfolgen möglich sind, und verwendet zwei Wirkstoffe für maximale Effizienz gegen eindringende Unkrautarten.

Vorteile:
Mit zwei Wirkstoffen mit selektiver Wirkung
Ausgezeichnete Kontrolle über einjährige Unkräuter
Ideal für die Unkrautbekämpfung im Nachauflauf in Maiskulturen
Keine Bodenrückstände

Wirkungsweise:
Basis FG™ ist ein Herbizid zum Schutz von Maiskulturen:
Das Produkt wird hauptsächlich über die Blätter aufgenommen und in das Wachstumsgewebe der Pflanze verlagert, wo es die Zellteilung hemmt.
Bei empfindlichen Unkräutern wird das Wachstum innerhalb weniger Stunden nach der Anwendung gestoppt, sichtbare Symptome treten nach einigen Tagen auf, und das Unkraut stirbt nach 2-3 Wochen ab.
Weniger empfindliche Unkräuter und solche in einem fortgeschrittenen Entwicklungsstadium stellen ihr Wachstum ein und konkurrieren nicht mehr mit den Kulturpflanzen um Wasser und Nährstoffe.

Methoden der Anwendung:
Die Anwendung erfolgt nach dem Auflaufen in Maiskulturen bis zum 2-5 Blatt Stadium, mit max. 2 Anwendungen pro Jahr.
Bei einjährigen Unkräutern erfolgt die Anwendung ab dem Zeitpunkt des Austriebs der Unkräuter bis zum 1-3 Blatt Stadium, bei einjährigen zweikeimblättrigen Unkräutern ab dem Zeitpunkt des Austriebs bis zum 2-4 Blatt Stadium.
Für eine bessere Unkrautbekämpfung, eine Vergrößerung des Bekämpfungsspektrums und eine erhöhte Nachwirkung im Boden wird Basis FG™ zusammen mit einem Terbuthylazin-Produkt, 0,8 kg pro ha, angewendet.

Empfohlene Dosis:
20 gr Basis FG™ pro ha + Atrazin 1 kg pro ha oder 0,8 kg Terbuthylazin pro ha + Trend 90™ 0,1%.

Verträglichkeit:
Verträglich mit den meisten auf dem Markt erhältlichen Pflanzenschutzmitteln.
Vor dem Mischen mit anderen Pflanzenschutzmitteln ist eine Verträglichkeitsprüfung im kleinen Maßstab durchzuführen.

Empfehlungen:
Unter heißen und feuchten Bedingungen wird die Wirkung des Herbizids beschleunigt, während bei niedrigen Temperaturen und Trockenheit die herbizide Wirkung verzögert wird.
Basis FG™ ist wirksam, wenn der erste Regen mindestens 4 Stunden nach der Behandlung auftritt. Wenn es vor Ablauf von 4 Stunden regnet, kann die Wirkung abgeschwächt sein.
Nicht für Popcorn, Zuckermais oder andere Maissorten verwenden.
Basis FG™ kann bei allen zugelassenen Hybriden angewendet werden, es wird jedoch empfohlen, den Lieferanten oder Saatguthersteller zu beachten.
Bei Behandlungen mit phosphororganischen Insektiziden muss zwischen den Behandlungen mit Basis FG™ und dem Insektizid ein Zeitraum von 14 Tagen liegen.
Wenn die Nachttemperaturen am Tag der Behandlung unter 10 °C fallen oder über 25 °C liegen, wird der Termin für die Anwendung verschoben.
Mechanischer Anbau ist frühestens zwei Wochen nach der Anwendung von Basis FG™ erlaubt.
Nicht in Gewässer sprühen und nur auf Maiskulturen ausbringen.
Vermeiden Sie die Abdrift von Spritzmitteln auf andere Kulturen in der Nähe.

Ernte Angegriffenes Unkraut Anwendungszeit Dosierung
Mais Einjährige zweikeimblättrige und einkeimblättrige Pflanzen Früher Nachauflauf 20 gr/ha + Trend 90™ 250 ml/ha

Bitte lesen, verstehen und befolgen Sie unbedingt die vollständigen Bedingungen, den Haftungsausschluss und die Gebrauchsanweisung. Verwenden Sie bei Bedarf die entsprechende persönliche Schutzausrüstung.

Zusätzliche Information

Hersteller Dupont
Verpackung 60 g
Zielgebrauch Fachmänner, Geschultes Personnel, Population
Rezeptur FG-feines Granulat
Aktive Substanzen Rimsulfuron, Thifensulfuron-methyl
Aktive Substanz konzentration 500 g/kg, 250 g/kg
Gegen Gemeiner Windhalm, Wildhaffer
Kulturen Mais
Dosierung 20 g/ha
Zeitpunkt der Anwendung Postemergenz
Unkrautarten einjährig monokotyledonisch, jährig dikotyledonisch
Anwendungstyp Niederdrucksprühen

Vorsichtshinweise

 

Wie bewerten Sie dieses Produkt

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Deine Bewertung*:
Abbrechen
Ihre Bewertung könnte sich beziehen auf:
  • Wie das Produkt Ihre Situation gehandhabt hat
  • Qualität für den bezahlten Preis
  • Würden Sie es anderen empfehlen?

Überprüfungen

ERGÄNZE EINE ÜBERPRÜFUNG

Liste von Rabbats

  • 2%
    Für Auftrage zwischen €350 and €500

    Überprüfung Kode: NXLDE-2%

  • 4%
    Für Auftrage zwischen €500 and €1000

    Überprüfung Kode: NXLDE-4%

  • 5%
    Für Auftragen über €1000

    Überprüfung Kode: NXLDE-5%

  • Keiner der Rabatt ist für Produkte in den Kategorien von Spritzgerate Nebler und Spezielle Einheit anwendbar.
  • Es ist nicht möglich, mehr Gutscheine in Ihrem Einkaufswagen anzusammeln.