• Einkaufswagen
  • Aufrag Einzelheiten
  • Bestellung beendet
Kommunikation
Beschreibung und Auskunft
Site Funktionalität
Preise
Produkte - Qualität und Effizienz
Die Speditionsgesellschaft
de bayer fungicide verita 100 g - 0, thumbnail

Verita, 100 g

Ausverkauft

Verita, 100 g

de bayer fungicide verita 100 g - 0

Verita, 100 g

Ausverkauft

Produkt Information

Bayer® Verita™ 100 gr - ist ein systemisches Fungizid in Form eines wasserdispergierbares Granulates, das einen vollständigen Schutz gegen Wasserschimmel bietet. Das Produkt kann in Wein-, Tomaten- und Gurkenkulturen verwendet werden.

Aktive Bestandteile: 
4,4 % Fenamidon
66,7 % Aluminiumfosetyl

Vorteile:
Vorbeugende und heilende Wirkung gegen Krankheitserreger
Hilft, die natürlichen Abwehrkräfte der Pflanze zu stimulieren
Verursacht keine Resistenzentwicklung bei Krankheitserregern
Translaminare Verteilung

Wirkungsweise:
Verita™ ist ein wirksames Mittel gegen Peronosporales:
Nach dem Auftragen verteilt sich der Wirkstoff Fenamidon durch translaminare Bewegung, um die gesamte Pflanze zu bedecken und zu schützen.
Es hemmt die mitochondriale Atmung auf zellulärer Ebene und hat eine gerinnungshemmende Wirkung.
Der Wirkstoff Fosetyl-Aluminium hat sowohl absteigende als auch aufsteigende Bewegungseigenschaften, schützt die Organe der Pflanzen und stimuliert gleichzeitig die pflanzeneigenen Abwehrsysteme gegen Krankheitserreger.
Die beiden Substanzen arbeiten gut zusammen und haben eine verstärkte Wirkung gegen Oomyceten.

Methoden der Anwendung:
Verita™ wird als wasserdispergierbares Granulat geliefert, das nach dem Mischen mit Niederdrucksprühgeräten oder ULV-Nebelmaschinen versprüht werden kann. (Rückstand Besprühung)

Weinrebe
Wird in einer Dosis von 2-2,5 kg/ha (je nach Infektionsdruck) zur Bekämpfung des Echten Mehltaus eingesetzt. Eine reduzierte Dosis wird verwendet, wenn das Infektionsrisiko gering ist, und die Dosis von 2,5 kg/ha wird in Jahren mit günstigen klimatischen Bedingungen für den Mehltau verwendet. Die Lagerfähigkeit beträgt 12-14 Tage. Bei hohem Infektionsdruck und intensivem Pflanzenwachstum wird die Anwendung der Höchstdosis empfohlen und die Behandlung nach 12 Tagen wiederholt. Je nach Spritzprogramm kann das Produkt für 1-2 Behandlungen verwendet werden. Der optimale Anwendungszeitpunkt ist zu Beginn der Blüte, wenn Verita sowohl die Blüten als auch die Blütenstände schützt, bis der Blütenkopf geschüttelt wird. Das Produkt kann auch in der zweiten Grundbehandlung verwendet werden, die am Ende der Blüte oder während der Beerenbildung durchgeführt wird. Bei der Behandlung ist es wichtig, eine gleichmäßigere Verteilung der Lösung auf allen vegetativen Teilen, einschließlich der Blütenstände, zu gewährleisten.
Tomaten
Wird in einer Dosis von 2,5 kg/ha gegen Mehltau eingesetzt. Die Lagerfähigkeit beträgt 12-14 Tage. 1-3 Vorbehandlungen bei ersten Warnhinweisen können mit einer Lösung von 800-1000 L/ha angewendet werden.
Gurke
Wird in einer Dosis von 2,5 kg/ha zur Bekämpfung von Mehltau eingesetzt. Die Haltbarkeitsdauer beträgt 10-14 Tage. Es wird empfohlen, eine Anzahl von 1-3 präventiven Behandlungen bei ersten Anzeichen mit einer Lösungsmenge von 600 - 800 L/ha durchzuführen.
Für optimale Mischungsanweisungen und Wartezeiten zwischen den Behandlungen ist das Etikett zu beachten.
Beachten Sie das Produktetikett für die Intervalle vor der Ernte.

Kompatibilität:
Verita™ ist mit anderen Insektiziden und Fungiziden sowie mit Düngemitteln verträglich.
Beachten Sie die Kompatibilitätsetiketten und führen Sie einen Test in kleinem Maßstab durch, bevor Sie Verita™ mit einem anderen Pflanzenschutzmittel verwenden.

Empfehlungen:
Achten Sie beim Auftragen auf eine gleichmäßige Verteilung des Produkts.

Ernte / Erreger / Dosierung:

Rebe - Falscher Mehltau der Weinrebe (Plasmopara viticola) - 2 bis 2,5 kg/ha (je nach Befallsstärke)
Tomaten - Krautfäule (Phytophthora infestans) - 2,5 kg/ha
Gurke - Falscher Gurkenmehltau (Pseudoperonospora cubensis) - 2,5 kg/ha

Bitte lesen, verstehen und befolgen Sie unbedingt die vollständigen Bedingungen, den Haftungsausschluss und die Gebrauchsanweisung. Verwenden Sie die entsprechende persönliche Schutzausrüstung, falls erforderlich und bei Bedarf.

Folgen Sie den Anweisungen des Herstellers und lesen Sie alle Nutzungsbedingungen, den Haftungsausschluss und die Gebrauchsanweisung.

Zusätzliche Information

Hersteller Bayer
Verpackung 100 G
Haltbarkeit (Jahre) 2
Rezeptur WG-Wasserdispergierbare Granulate
Aktive Substanzen Fenamidone, Fosetyl-aluminum
Aktive Substanz konzentration 44,4 g/kg, 667 g/kg
Kulturen Gurke, Tomaten, Weingut
Krankheiten Downy Mildew
Dosierung 2-2.5 kg/ha
Biopflanzen Nicht geeignet
Anwendungstyp Niederdrucksprühen

Vorsichtshinweise

P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
P103 Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen
P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden
P301+P312 BEI VERSCHLUCKEN: Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen.. Weiter spülen.
H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken
H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.

Wie bewerten Sie dieses Produkt

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Deine Bewertung*:
Abbrechen
Ihre Bewertung könnte sich beziehen auf:
  • Wie das Produkt Ihre Situation gehandhabt hat
  • Qualität für den bezahlten Preis
  • Würden Sie es anderen empfehlen?

Überprüfungen

ERGÄNZE EINE ÜBERPRÜFUNG

Liste von Rabbats

  • 2%
    Für Auftrage zwischen €350 and €500

    Überprüfung Kode: NXLDE-2%

  • 4%
    Für Auftrage zwischen €500 and €1000

    Überprüfung Kode: NXLDE-4%

  • 5%
    Für Auftragen über €1000

    Überprüfung Kode: NXLDE-5%

  • Keiner der Rabatt ist für Produkte in den Kategorien von Spritzgerate Nebler und Spezielle Einheit anwendbar.
  • Es ist nicht möglich, mehr Gutscheine in Ihrem Einkaufswagen anzusammeln.