Wie kann man Hunde bekämpfen?

hunde canis lupus wie kann man das bekampfen

Viele Hunde werden streunende aufgrund mangelnder Pflege erhielt von ihren Besitzern. Sie entweder zu entkommen, oder verloren gehen oder von ihren Besitzern getrennt, und wenn sie nicht richtig markiert sind, die hilft, wieder in ihre Heimat, könnten sie gerade verloren bleiben auf der Straße. In der Regel streunende Hunde, die von ihren Besitzern verloren waren, sind mehr verwendet, um eine menschliche Präsenz können, aber diejenigen geboren und aufgewachsen auf der Straße aggressiv gegenüber Menschen, da sie nicht mit ihrer Anwesenheit verwendet werden.

Je nach der Art der Hund, was Sie zu tun haben, Streu- oder einfach verloren, es gibt verschiedene Methoden der Annäherung an dieses Problem. Sie müssen zuerst die Situation unterscheiden, mit denen Sie konfrontiert sind. Ein streunender Hund wird tendenziell seien Sie vorsichtig bei Menschen und vermeiden Sie den Kontakt. Denken Sie daran, dass wenn gestresst, ihre Angst in Aggression verwandeln kann. Verlorene Haustiere werden eher bereit sein, Ihnen zu nähern, so Sie in der Lage werden zu sehen, ob sie ein Halsband tragen. Sehen sie auch gesünder und sauberer, die einen echten streunenden Hund. Damit wird nicht Sie eine Bedrohung, vermeiden Sie die Verwendung von dominanten Aktionen, z. B. direkter Blick auf den Hund, plötzliche Bewegungen oder laute Geräusche wahrgenommen werden. Besser noch, ruhig handeln Sie, vermeiden Sie Augenkontakt, stellen Sie sich seitlich auf den Hund und nähern Sie sich und Ihre Hand, ohne plötzliche Bewegungen zu schnuppern lassen.

hunde canis lupus wie kann man das bekampfen

Gewaltfreie Methoden für den Umgang mit streunenden Hunden

Wann auch immer konfrontiert, mit einem Hund auf der Straße, oder sogar schlechtest, ein Satz von Hunden, bleiben ruhig und laufen nicht davon. Hunde werden wahrscheinlich Verfolgung instinktiv geben, und es ist unmöglich, sie in einem kurzen Sprint, so die beste Methode im langsam Weggehen zu entkommen. Das, ist wenn konfrontiert, mit einem einzelnen Hund leichter, aber einem Satz gegenüberstehend, das Vertrauen der Hunde wird multipliziert, und sie können sogar sich koordinieren, um die potenzielle Drohung abzunehmen, die sie sehen. Indem Sie langsam abrücken werden und sich beruhigende Zeichen wie diejenigen erwähnt oben senden werden, werden Sie im Stande sein, weiter von den Hunden abzurücken und zur Sicherheit zu kommen
Jedoch, wenn ein Hund-Angriff unvermeidlich aussieht, verwenden Sie einen Gegenstand wie ein Rucksack, ein Stock, sogar Ihr um Ihren Unterarm gewickeltes Hemd, wenn Zeit erlaubt, um einen Angriff abzuwehren. Verwenden Sie Ihren Unterarm, um Ihren Kopf und Gesicht um jeden Preis zu beschirmen. Um dem Gebiet zu entkommen, gehen Sie vom Angreifen-Hund rückwärts, auf den Hund indirekt schauend.
Wenn ein Hund in Ihren Hof eingeht, können Sie auch Schlauch es unten mit Wasser, wie es sie erschrecken wird und sie sich zurückziehen werden. Das ist jedoch möglich, dass sie nachts zurückkommen, so ist das nicht eine dauerhafte Methode oder ein langfristiges, das Sie verwenden können.

 

Methoden, Streuhunde zurückzutreiben

Wenn nicht in der Sorge eines verantwortlichen Eigentümers können Streuhunde viele Probleme, wie das Abstreifen, das Verbreiten der Krankheit, der Beutezug des Abfalls und des Zerstörens des Eigentums verursachen, und sie können auch aggressiv und gefährlich werden. Die meisten Streuhunde sind besonders nomadisch, wenn sie ein spezifisches Haus als nach Hause nie gewusst haben. Diese Hunde werden irgendwo reisen Essen ist verfügbar, wie sie von der essbaren menschlichen Verschwendung oder den kleinen Kriechtieren abhängig sind, schaffen sie zu essen. Wenn sie schaffen, Sätze zu bilden, die mit der Jagd für das Essen helfen, können Hunde noch gefährlicher, wenn konfrontiert, mit einem Menschen werden.
Sie werden nicht im Stande sein, das Weltproblem der Überbevölkerung verursacht durch Streuhunde, aber durch folgend diesen Tricks zu beheben, Sie werden im Stande sein, die lokalen Streuhunde weg von Ihrem Eigentum entweder zu behalten, oder sie zu fangen und sie in einen richtigen Schutz zu bringen.

Der Hauptgrund, warum Streuhunde um Ihr Haus und Hof wandern könnten, wird immer die Tatsache sein, dass sie nach Essen und Schutz suchen. Indem Sie jede Nahrungsmittelquelle entfernen werden, werden Sie im Stande sein zu vermeiden, unerwünschte Besuche von diesen Tieren zu haben. Wenn Sie Haustiere Ihres eigenen haben, vermeiden, ihr Essen draußen zu verlassen. Bewegen Sie ihre Schüsseln innen und stellen Sie sicher, dass andere Hunde Zugang zu ihnen nicht haben. Reisen Sie auch außerhalb keines anderen Essens, wie nach einem barbeque oder einem Picknick im Hof ab. Stellen Sie sicher, dass Sie kräftige Zäune haben, die irgendwelche Farm-Tiere schützen, die Sie, wie Hühner, Kaninchen oder andere kleine Tiere haben.

Überzeugen Sie sich auch irgendwelche Abfalleimer, die Sie im Hof behalten werden mit einem dichten Deckel sicher geschlossen und in einen sicheren Platz gelegt. Wie ein Geruch-Sinn ein Hunde hoch entwickelt wird, werden sie zu jedem verworfenen Essen angezogen, und sie können die Dosen umwerfen, um zum Müll zu kommen. Besser, um jedes Fleisch oder Reste in einem Plastikbeutel zu sichern und dann es im Können zu werfen, so ist der Geruch nicht dass stark.

Um einen Hund von Ihrem Hof zu entfernen, können Sie Zäune entweder verwenden oder Fallen durchführen. Das Fechten Ihres Hofs oder um Ihren Garten könnte teuer sein, aber es ist eine nützliche Methode, die die Hunde weg behalten wird. Sie können auch humane Fallen kaufen und sie zusammen mit Ködern verwenden, um einen besonderen Hund zu fangen. Diese Fallen werden gewöhnlich mit mit Frühlingen geladenen Türen gebaut, die aktivieren, sobald die Hunde darin eingehen, um den Köder zu essen. Die Türen nahe und der Streu- bleiben innen, welcher Ihnen dann ermöglicht, es einer Rettungsgruppe oder einem Schutz zu bringen. Sie können zuerst das tun, um sicherzustellen, dass Sie den Streuhund von Ihrem Eigentum entfernt haben, und dann einen Zaun installieren, andere davon abzuhalten, in seinen Schritten zu folgen. Selbst wenn sich das Fechten teurer erweisen könnte als einige andere Abschreckungsmittel, wird es eine sichere Methode sein, die Sie Safe seit 24 Stunden pro Tag, ohne Sie behalten wird die Notwendigkeit habend, Ihren Hof ständig zu kontrollieren. Sie werden es ständig jedoch aufrechterhalten müssen, wie ein beharrlicher Hund im Stande sein wird, seinen Weg in durch eine kleine Spalte zu finden.

Denken Sie, dass Streuhunde auf Ihr Benennen nicht antworten werden, wie ein verlorener Hund würde. Die beste Methode wird sie immer in eine Falle mit einem Köder locken, besonders wenn sie wahrscheinlich viel Hunger haben werden. Streuhunde neigen dazu, gegen irgendetwas Neues oder Verschiedenes misstrauisch zu sein, das sie sehen, so versuchen Sie, die Falle auf Weisen anzupassen, dass es den Hund lassen wird sich ihm nähern wollen. Sie können nicht bereit sein, in ein neues Gebiet zu gehen, selbst wenn ihr Lieblingsessen in der Welt in dort ist. Gewinn-Vertrauen, die Klapptür bindend, so wird es unten nicht schnappen. Machen Sie die Falle bequem, generelle oder alte Handtücher im Boden stellend, und stellen Sie den Köder im Rücken. Der gute Köder für einen Hund kann jedes Fleisch ohne Knochen sein. Hot Dogs behalten ihre Gestalt, wenn es regnet, so dass auch eine gute Auswahl ist. Stellen Sie nichts mit Knochen in der Falle. Huhn oder Truthahn-Knochen können den Hund erwürgen oder Probleme innerlich verursachen. Nach ein paar Tagen, knoten Sie die Tür auf und warten Sie auf den Hund, um zu fressen. Die Klapptür wird herunterkommen, und Sie können es in einen lokalen Schutz bringen, der zu untersuchen ist und vielleicht werden annimmt.

 

Gegen Streuhunde verwendete Abschreckungsmittel

Wie mehr als 74.8 Millionen Hunde in den Vereinigten Staaten allein besessen werden, können Sie sich die schwankende Zahl von denjenigen vorstellen, die von ihren Eigentümern, oder den Streu- verloren sind, bezogen die Straße. Das ist, warum Abschreckungsmittel wie Aerosol-Insektizid oder Körnchen in einer unveränderlichen hohen Nachfrage sind. Sie helfen, den Hund zurückzutreiben und Sie Safe von jedem Schaden behalten. Ob Sie beschließen, Abschreckungsmittel in der Form eines Aerosoles, Körnchen oder sogar ein elektronischer abstoßender zu verwenden, denken, dass das das Problem für immer nicht behebt.

Sie können auch elektronische Abschreckungsmittel verwenden, die hohe Frequenztöne verwenden, um die Hunde zurückzutreiben. Oder auch in die Kategorie von elektronischen Abschreckungsmitteln eingehend, sind Wassersprinkler, die Wasser hinausstürmen, wenn ihr Sensor aktiviert wird. Sie werden im Stande sein, den Hund zu verscheuchen, und erschreckte Hunde werden schnell anderswohin gehen, aber mutigere können auch bestehen und besonders zurückkommen, wenn sie fühlen, gibt es eine verfügbare Nahrungsmittelquelle. Der Sprühregen des Cayennepfeffers und schwarzen Pfeffers, besonders um Ihre Blumen und im Garten wird Hunde davon abhalten, bis Ihren Hof zu wandern oder Ihre Werke zu zerstören. Diese würden einige umweltfreundliche Lösungen sein, wenn es zu bleibenden Hunden weg von Ihrem Eigentum kommt.

 

Abwehrmittel zur Bekämpfung von Hunden:

Abwehrmittel sind stark darauf abgehängt, unangenehme Empfindungen ausschließlich für die Tiere oder Insekten zu erzeugen, für die sie konzipiert wurden, indem sie entweder die Eigenschaften eines natürlichen Raubtiers nachahmen oder einfach den Schädling fernhalten.

  • eu dazer repellent the dazer 2 - 3, small

    The Dazer 2

    €49.54

      Get rid of:

    • Dogs

      Type of effect:

    • UltraSound

      Manufacturer:

    • Dazer

 

Außer diesen können Sie auch eingeweichte Baumwollbälle von Ammoniak verwenden, aufgeschnittene Zitrusfrüchte und Kaffee-Filter saugten Essig ein, um sie weg abzuschrecken. Der Geruch und der Geschmack dieser Abschreckungsmittel wenden Streuhunde ab, sie sendend, nach ihren Mahlzeiten in anderen Gebieten, mindestens eine Zeit lang, aber unten suchend, die Seite solcher Behandlungen ist die Tatsache, dass Sie sie ganz häufig werden wiederholt anwenden müssen, und besonders das Ammoniak auch Ihren Boden und Ihre Werke betreffen wird. Das Halten des Streu- davon, Ihren Hof und Garten durch diese Methoden zu zerstören, könnte ziemlich schwierig sein, wie die beste Methode in solchen Fällen lieber fechten würde.

Wie oben erwähnt sind Streuhunde, die um Ihr Eigentum wandern, dort für das Essen, Schutz oder Sicherheit am wahrscheinlichsten. Solange sie etwas haben, um zu gewinnen, kehren sie am wahrscheinlichsten zurück, und bringen sogar ihren Satz, wenn sie denjenigen haben. Verhinderung ist der Schlüssel, als etwas wie das geschehen konnte. Besser, um jede Nahrungsmittelquelle zu entfernen und das Gebiet um Ihr Haus aufzuräumen, und auch sich zu überzeugen, füttern Sie den Streu- aus dem Mitleid nicht. Das wird ihn nur zu Ihrem Haus zurückkehren lassen, und das Loswerden davon wird mehr noch kompliziert werden. Weil Hunde einer der besten Freunde des Mannes sind, neigen Leute dazu, das zu bedauern, streunt. Wenn ein Hund ein Ärger geworden ist, sollte es auf dieselbe Weise behandelt werden, wie Sie einen Eindringen-Waschbären oder Amerikanisches Murmeltier behandeln würden. Die Fütterung von ihnen wird nur den Hunden einen Sinn der Sicherheit geben, und Sie werden nicht mehr im Stande sein, sich als der Eigentümer des Eigentums aufzuerlegen und den Hund zu konfrontieren, wenn Zeit kommt.

Wenn Sie auch einen Hund besitzen, sicher sein, es Safe zu behalten. Wenn das Streunen nachts in der Suche nach Essen erscheinen könnte, wird Ihr Hund sein Haus und Familie schützen wollen, und es könnte in Schwierigkeiten besonders kommen, wenn ein Satz dessen streunt, wandert ringsherum. Streuhunde, die allzu aggressiv sind oder Show-Symptome von der ansteckenden Krankheit, sollten an allen Kosten vermieden, und in der sicheren Entfernung von Ihren eigenen Haustieren behalten werden. Vermeiden Sie, Ihre Haustiere draußen zu füttern, wenn Sie das Essen kontrollieren werden, und wenn Sie ein Nageproblem haben, es sofort behandeln. Alle diese Dinge können die Chancen eines Streuhunds reduzieren, der im Stande ist, zu viel Verwüstung in Ihrem Hof zu verursachen.

 

Fallen zur Bekämpfung von Hunden:

Fallen werden verwendet, um die Population von Insekten oder anderen Schädlingen zu überwachen oder zu reduzieren.Sie können gegen kriechende Insekten, fliegende Insekten, Mäuse, Ratten, Katzen, Hunde, Schlangen oder andere Schädlinge verwendet werden. Mechanische Fallen sind ideal, da sie wiederholt verwendet werden können.

 

Streuhunde können innere und äußerliche Krankheiten wie Flöhe, Zecken, kleine Ohr-Dinge, Cheyletiella Hautentzündung, Scarcoptic Räude, Whipworm, Hakenwurm, Roundworm, Coccidia und Bandwurm tragen. Sie sind auch gefährdet hoch, um Vireninfektionen durch Fäkalien zu passieren, die für andere Tierwelt-Tiere äußerst tödlich sein können. Einige dieser Infektionen schließen Tollwut, Paragrippe, Leptospirosis und Leimfarbe ein, die zu Menschen ebenso tödlich sein kann. So ist das Imstandesein, sie loszuwerden, hoch wichtig. Diese Methoden anwendend, präsentierten oben, Sie sollten im Stande sein, Hunde weg von Ihrem Eigentum zu behalten oder zu schaffen, sich von ihnen, wenn konfrontiert, mit einem Streu- auf den Straßen zu schützen. Die beste Abhalten-Methode wird immer Verhinderung mit jeder anderen Pest nicht nur mit Streuhunden sein. Das Halten von ihnen in einer sicheren Entfernung ist OK, aber das Vermeiden ihres Äusseren besteht überhaupt darin, worum Sie sich mühen müssen. Dessen loswerdend, was Hunde meist zu Ihrem Eigentum, Essen und Schutz anzieht, werden Sie im Stande sein, irgendwelche unnötigen Zurückschlagen-Methoden und Probleme verursacht durch die Hunde um Ihr Haus zu vermeiden. Für mehr Details auf Wegen, wie man Streuhunde hindert, Ihren Hof, Garten oder davon zu betreffen, Sie auf der Straße anzugreifen, folgen daraus, dass die Instruktionen eingereicht unser Plage mit dem Artikel von Streuhunden Verhindern.

Haben Sie eine Frage?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stellen Sie eine Frage