Wie kann man Füchse bekämpfen?

fuchse vulpes wie kann man das bekampfen

Füchse (Vulpes vulpes) sind omnivore Säugetiere der Familie Canidae und sind auf allen Kontinenten außer der Antarktis verbreitet. Füchse kommen hauptsächlich in freier Wildbahn, in vegetationsreichen Gebieten (Wälder, Wiesen), aber auch in alpinen und ariden Gebieten vor. Sie bauen enge Höhlen mit zahlreichen Ein- und Ausgängen, in denen sie ihre Nahrung lagern und ihre Jungen aufziehen. Wenn sich jedoch ihr Lebensraum ändert, können Füchse in städtischen oder ländlichen Gebieten auftauchen, um Schutz und Nahrung zu suchen.

fuchse vulpes wie kann man das bekampfen

Im Allgemeinen ernähren sich Füchse von Nagetieren, Fischen, Fröschen, Vögeln, Insekten, Obst, Gemüse, Samen, Geflügeleiern usw. Die Füchse, die in der Nähe von städtischen und vorstädtischen Gebieten leben, werden von Lebensmittelabfällen von Deponien gelockt.

Während einige Arten als gefährdet gelten, ist der Rotfuchs weltweit am weitesten verbreitet und wird oft in von Menschen besiedelten Gebieten gefunden. Es kann sich leicht anpassen und Höhlen in der Nähe des Hauses oder Gartens bauen.

Neben den Schäden, die sie im Haushalt verursachen, können Füchse eine Reihe von Krankheiten (wie Tollwut) und Parasiten (wie Flöhe, Zecken) übertragen. Wenn sie sich bedroht fühlen, können sie außerdem ziemlich aggressiv werden.

Anzeichen eines Befalls

Das Vorhandensein von Füchsen kann durch Schäden im Garten, in den Schutze für Vögel / Tiere (Fehlen von Vögeln, Eiern oder Kleintieren) signalisiert werden. Wenn die Umgebung günstig ist, können sie auch Höhlen unter Holzgebäuden, Lagerhäusern oder in der Nähe des Hauses bauen. Wenn die Umgebung günstig ist, können sie auch Höhlen unter Holzgebäuden, Lagerhäusern oder in der Nähe des Hauses bauen.

Andere Anzeichen für das Existenz von Füchsen: spezifische Geräusche, Spuren, Erdlöcher, stechender Ammoniakgeruch, Kot an sichtbaren Stellen usw.

Methoden, um Füchse fernzuhalten

Um das Vorkommen von Füchsen zu vermeiden, wird empfohlen, eine unerfreuliche Umgebung zu schaffen und zu erhalten. Daher wird empfohlen, Müll in luftdichten Behältern zu lagern, alle Nahrungsquellen zu entfernen, die Füchse locken können (Speisereste, Futtermittel), Holzhaufen zu entfernen und Eingänge zu Räumen unter dem Haus, der Terrasse, dem Schuppen oder anderen Gebäuden zu blockieren.

Darüber hinaus ist es wichtig, die Schutzzäune und Schutze für Tiere und Vögel zu verstärken.

Wenn Füchse entdeckt wurden, können sie mit Schallgeräten –  Kanonen gegen Tiere verjagt oder mit speziellen Fallen gefangen und dann sicher wieder in die Freiheit entlassen werden.

Kanonen gegen Füchse

Dies sind Geräte, die laute (explosive) Geräusche abgeben und die Füchse von Farmen, Feldern und anderen offenen Flächen fernhalten. Normalerweise wird die Kanone von einer Gasflasche angetrieben und arbeitet mit einem piezoelektrischen Motor, der unabhängig von jeder Energiequelle ist. Je nach Gerätetyp können Reichweite und Häufigkeit der Detonationen programmiert oder voreingestellt werden.

Empfohlene Kanonen gegen Füchse

Kanonen sind Geräte, die Füchse einschüchtern und so von einem bestimmten Gebiet fernhalten. Da die Geräusche, die sie erzeugen, laut sind, sind sie für offene Räume gedacht. Sie arbeiten mit einem Gasmotor.

Fallen zum Fangen von Füchsen

Fallen können sowohl zur Überwachung dem Vorkommen von Füchsen als auch zum sicheren Fangen verwendet werden. Es wird empfohlen, Fallen in von Füchsen frequentierten Bereichen, entlang von Zäunen oder am Zugang von Höhlen (sofern vorhanden) zu platzieren. Da Füchse nachtaktive Tiere sind, empfiehlt es sich, Fallen gegen Ende des Tages zu platzieren und jeden Morgen zu kontrollieren.

Um den Fuchs in die Falle zu locken, empfiehlt es sich, einen Köder (rohes Fleisch, Fisch oder stark riechendes Futter) zu verwenden und alternative Nahrungsquellen rund um die Falle zu entfernen.

Nach dem Fangen können die mechanischen Fallen wiederverwendet werden. Es wird jedoch empfohlen, sie vor der Wiederverwendung zu waschen und zu desinfizieren. Außerdem ist es wichtig, bei der Platzierung der Falle Schutzhandschuhe zu tragen, damit die Tiere den Geruch der Hände nicht spüren, sowie bei der Handhabung nach dem Fangen, um eine mögliche Kontamination zu vermeiden.

Empfohlene Fallen

Sie sind mechanische Geräte, die zum sicheren Fang und Entfernen von Füchsen von einem bestimmten Bereich verwendet werden. Sie sind aus Metall und haben eine längere Haltbarkeit. Nach dem Fangen des Tieres können die Fallen desinfiziert und wiederverwendet werden.

Empfohlene Schutzhandschuhe

Die Funktion von Schutzhandschuhen besteht darin, die Person, die mit den Fallen umgeht, vor dem Risiko einer Kontamination zu schützen. Sie werden auch bei der Platzierung von Fallen verwendet, damit die Tiere den Geruch der Hände nicht spüren.

Um das Vorkommen von Füchsen in einem bestimmten Gebiet zu verhindern, wird empfohlen, eine ungünstige Umgebung zu erzeugen und zu erhalten. Daher ist die Entfernung aller Nahrungsquellen und die Festigung von Schutzzäunen und Schutzen für Vögel und Tiere ratsam. Bei den ersten Anzeichen des Vorkommen können Tierkanonen und Fallen verwendet werden, um Füchse sicher zu entfernen.

Weitere Informationen zu Füchsen finden Sie auf dieser Webseite: “Informationen über Füchse

Haben Sie eine Frage?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stellen Sie eine Frage