Wie kann man ein Befall mit Raupen verhindern?

raupen lepidoptera wie kann man ein Befall mit den verhindern

Raupe ist der allgemeine Name für die Larven von Mitgliedern der Ordnung Falter, das Kerbtier-Ordnungsenthalten von Schmetterlingen und Motten. Von ihrem Bargeld abhängend, sind sie pflanzenfressend, insektenfressend, oder sogar kannibalisch. Wegen, gefräßige Esser zu sein, sind Raupen als etwas von der gefährlichsten landwirtschaftlichen Schädlinge bekannt, wie sie viel Schaden Getreide verursachen können, indem sie die Blätter der Werke mit ganz der Geschwindigkeit essen.

raupen lepidoptera wie kann man ein Befall mit den verhindern

Abhängig von den Getreide unterscheiden sich die Arten von Raupen, die sie betreffen, ebenso. Als ein Abwehrmechanismus haben Werke entwickelt und Mechanismen des Widerstands dagegen entwickelt, durch Raupen, einschließlich der Evolution von chemischen Toxinen und physischen Barrieren wie Haare gegessen zu werden. Jedoch haben die Raupen gelernt sich an ihr Gastgeber-Werk, und bezüglich einiger Schädlingsbekämpfungsmittel anpassen, sie sind auch widerstandsfähig geworden.

Diese Annäherungen werden im Laufe der Zeit durch die Evolution von Widerstand-Mechanismen in den Kerbtieren vereitelt, und das ist, was diese Schädlinge einige der meisten gefürchteten macht, wenn es zur landwirtschaftlichen Entwicklung kommt.

Wie man Raupe-Befall in Ihrem Garten und Hof verhindert

Raupen sind die Larven von Motten und Schmetterlingen. Es gibt mehrere verschiedene Arten von Raupen und so vielen verschiedenen Weisen, Raupen zu verhindern. Wir können einige von ihnen hier, aber nicht allen berühren! Anzeige, Wenn Sie Raupen aufhören wollen, sollten Sie wissen, mit welchen Raupen Sie sich befassen. Es gibt kein Sinn-Denken, wie kann man Raupen bekämpfen, bevor Sie wissen, womit Sie sich befassen, wie sie verschiedene Typen von Getreide und der Behandlung angreifen können, verwenden Sie könnte auch diese beschädigen, indem er die Raupen tötete.

Eine Weise, Raupen zu verhindern, verwendet Karton und legt es um die Basis aller Ihrer Werke, wie es sie davon verlangsamen wird, ihre folgende Mahlzeit zu erreichen. Cutworms leben unter der Boden-Oberfläche und essen durch die Stämme von Sämlingen während der Nacht, so indem Sie diese Methode verwenden, können Sie vermeiden zu kommen, werden Ihre frisch entsamten Werke gegessen.

Das Timing, mit dem Sie Ihren Garten pflanzen, hilft, Raupen zu verhindern. Das Aufpassen eines gesunden Gartens wird es schnell und stark wachsen lassen. Wenn Sie Ihren Garten früh pflanzen und sicherstellen, dass Ihre Werke fruchtbar gemacht werden, Sie haben jede Chance, eine Raupe-Plage zu vermeiden. Die Bedeckung von Werken mit lichtdurchlässigem Stoff ist eine gute Weise, Ihre Werke, besonders Ihre Kohle gegen die Kohl-Motte-Raupe zu schützen. Die Stoffe bilden eine Barriere, Motten davon abhaltend, auf Getreide zu landen und Eier an erster Stelle zu legen, und reduzieren die Gefahr des Raupe-Wachstums. Da die meisten Fall-Gemüsepflanzen für ihre Blätter oder ihre Wurzeln angebaut werden, und nicht verlangen dass Befruchtung, sie mit Stoffen bedeckend, Erträge nicht reduziert.

Einige Menschen pflücken die Raupen von ihrer Werke jedoch mit der Hand das ist ganz eine wirkungslose Bewegung, wie neue Larven ausbrüten und den Platz von denjenigen gesammelt nehmen werden.

Als ein Vorkaufsmaß können Sie auch rechen und alle gefallenen Blätter und Schutt um Ihre Werke jeden Herbst entfernen. Das wird helfen, die Raupe-Bevölkerung unter der Kontrolle zu behalten. Überprüfen Sie die Blätter auf den Werken für Raupe-Eier, ganz gleich dessen, mit welcher Raupe Sie sich im Laufe der wachsenden Jahreszeit befassen. Seien Sie sicher, sowohl die Spitzen als auch Böden der Blätter vorsichtig zu überprüfen.

Mugwort legend, können Weiser, Thymian, Rosmarin, oder Pfefferminz um betroffene Werke einige Raupe-Probleme beheben. Dieses stark duftende Kraut wird helfen, die Lieblingsnahrungsmittel des Wesens zu verkleiden, so dass sie anderswohin für das Mittagessen gehen.

Wenn Sie es vorziehen, Schädlingsbekämpfungsmittel nicht zu verwenden, um die Raupen in Ihrem Garten und Hof loszuwerden, können Sie Vögel dazu ermuntern, ihr Haus in Ihrem Hof zu machen. Wenn Sie einen Typ des Getreides haben, das negativ unter Einfluss der Anwesenheit von mehr Vögeln nicht sein wird, können Sie einen Vogel-Esser darlegen, um Vögel dazu zu ermuntern, Ihren Garten zu besuchen.

Raupe-Haar kann eine Ursache von menschlichen Gesundheitsproblemen sein. Raupe-Haare haben manchmal Gifte in ihnen und Arten von etwa 12 Familien von Motten, oder Schmetterlinge können weltweit ernste menschliche Verletzungen im Intervall von urticarial Hautentzündung und atopic Asthma zum Nierenmisserfolg, oder Intragehirnblutsturz zufügen. Das wird ein besonderes Problem in einer Inneneinstellung, wie Ufer des Haars in Gebäude durch Lüftungssysteme leicht eingehen und in Innenumgebungen wegen ihrer kleinen Größe anwachsen können, die es schwierig für sie macht, abreagiert zu werden.

Ob Sie versuchen, einen Raupe-Schwarm davon abzuhalten, sich zu entwickeln oder Sie sich bereits mit einer Raupe-Befall befassen, darin vorsichtig sein, wie Sie sie, das Insektizid behandeln, das Sie, und die Getreide verwenden, die bereits betroffen worden sind.

Haben Sie eine Frage?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stellen Sie eine Frage