Wie kann man ein Befall mit Grillen verhindern?

grillen gryllidae wie kann man ein Befall mit den verhindern

Grillen haben einen kosmopolitischen Vertrieb, in allen Teilen der Welt mit Ausnahme von kalten Gebieten an Breiten höher gefunden werden, als ungefähr 55 ° Norden und Süden. Sie haben viele große und kleine Inseln kolonisiert, manchmal in Übersee fliegend, um diese Positionen zu erreichen, wie sie in vielen Habitaten gefunden werden. Mitglieder von mehreren Subfamilien werden im oberen Baumbaldachin, in Sträuchern, und unter Gräsern und Kraut gefunden. Sie kommen auch auf dem Grund und in Höhlen vor, und einige sind unterirdisch, seichte oder tiefe Baue ausgrabend. Einige machen Galerien im faulenden Holz, und bestimmte Strand- wohnende Arten können laufen und über die Oberfläche von Lachen springen.

grillen gryllidae wie kann man ein Befall mit den verhindern

Einige Grillen werden als Haustiere behalten, als als Glück in einigen Ländern betrachtet werden; sie werden auch für das Kämpfen verwendet, wie das ein traditioneller chinesischer Zeitvertreib ist, oder sie auch als Essen, in Ländern wie Kambodscha, Laos, Thailand und Vietnam verwendet werden können, wo Grillen als ein Imbiss, vorbereitet durch das tiefe Braten der eingeweichten und gereinigten Kerbtiere allgemein gegessen werden.

Grillen werden jedoch als Schädlinge betrachtet, wie sie ein gelegentlicher Eindringling sind, der eine allgemeine Ärgerschädlinge werden und beträchtlichen Schaden verursachen kann, wenn sie in ein Haus einfallen. Das Grillen-Gezwitscher ist ein Ärger vielen Hauseigentümern und kann viele schlaflose Nächte schaffen. Sie werden als Schädlinge für eine Vielfalt anderer Gründe betrachtet. Sie finden manchmal ihren Weg in Häuser, ein Ärger zwischen ihrem lauten Gezwitscher und Tendenz werdend, Kleidung und andere Stoffe überall im Haus anzugreifen. In der Landwirtschaft kann Grillen zerstörend sein. Sie essen Getreide und Samen, strenge Wirtschaftsimplikationen wenn nicht kontrolliert verursachend.

Wie Tausendfüsse und Hundertfüßer wie man betrachtet, sind Grillen nur gelegentliche Eindringlinge von Häusern und anderen Gebäuden. Das ist, weil sie es vorziehen, draußen zu leben und gut nicht überleben oder sich zuhause fortpflanzen. Jedoch gehen sie in Strukturen auf der Suche nach dem Schutz ein, wenn das Wetter schlecht wird, oder wenn sie gerade zufällig gelingen, durch eine offene Tür, Fenster, oder die andere Öffnung zu hüpfen.

Grillen stellen sich innerhalb von Häusern unter, weil es eine unbegrenzte Quelle des Essens ist und Chancen, einen Raubtier  zu treffen, gewöhnlich klein sind. Allesfresser seiend, wird Grillen sogar Verfallen-Werke und Kerbtiere essen, wird Samen, Fungi, Holz und Stoffe verbrauchen. Sie werden zur Wärme angezogen und werden häufig zur Umgebung des Kamins, der Küche, des Brennofens, der Wasserheizung, oder des Kellers, als sie auch wie feuchte, dunkle Plätze angezogen. Sie verbergen sich in Spalten und Klüften, wie hinter Wandleisten, und können sich in den Mörser in Wänden eingraben.

Gerade wird eine Grille oder zwei viel Schaden nicht verursachen, aber hohe Bevölkerungen können bezüglich wegen ihrer kauenden Gewohnheiten werden.

Die leichteste Methode, um Grillenbefall innerhalb Ihres Hauses zu vermeiden, soll sie daran verhindern, jemals in Ihr Haus einzugehen, Ihre Fenster und Türen siegelnd. Sie sind im Stande, die kleinsten Spalten durchzukommen, stellen Sie so sicher, dass Sie vorsichtig für Gebiete überprüfen, wo sie im Stande sein könnten, einzugehen oder ein Nest zu bauen.

Verhindern Grillen von Ihrem Haus oder Hof

  • Beseitigen Sie winzige Klüfte, Fenster und Spalten in Ihren Wänden abdichtend;
  • Schaffen Sie ein Siegel auf dem Boden Ihrer Türen, der Grillen davon abhält, unter ihnen zu quetschen;
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Öffnungen Schirme haben, so dass der Grillen nicht durchgehen kann;
  • Siegeln Sie Ihre Abfalleimer, wie der Geruch nach dem Abfall Grillen anzieht;
  • Innerhalb des Hauses, reduzieren Sie Durcheinander, Stapel, usw. potenziellen harbourage und sich verbergende Gebiete zu reduzieren;
  • Gestutzte Vegetation in Ihrem Hof wie bauen Grillen Nester im hohen Gras;
  • Platz-Holzstapel, mulchen Sie Stapel, und Kompost-Stapel gut weg von Ihrem Haus;
  • Entfernen Sie helle Lichter, wie Grillen dazu angezogen werden; ziehen Sie Ihre Rolläden und Schatten nachts, so wird das helle Glühen von Ihrem Haus Grillen nicht anziehen und niedrig-leichte Programmfehler-Lichter verwenden oder Bernstein Lichter für Ihren Hof FÜHRTE;
  • Überprüfen Sie Ihre Abflussrohre und Dach-Dachrinnen für Blätter und anderen Pflanzenschutt, der sich als Grillen häufig Nest in solchen Gebieten angehäuft haben könnte.

Glücklich in sehr wenigen Fällen behelfen sich Grillen legen Eier, die im Haus widerstehen konnten. Gewöhnlich sterben Grillen im Herbst oder Anfang des Winters, und es gibt mehrere Methoden, die sicherstellen, dass Sie das Überleben Grillen ringsherum nicht haben werden. Trockene feuchte Gebiete mit einem Anhänger oder dehumidifier, wie das für das Kamel Grillen besonders wirksam ist, weil sie solche feuchten Habitate bevorzugen.

Wenn Sie eine natürliche Weise verwenden wollen, Grillen -Form zu verhindern, die sich Ihrem Haus nähert, können Sie natürlichen Ralubtieren erlauben, um Ihr Haus zu gedeihen. Eidechsen und Spinnen sind die natürlichen Raubtiere von Grillen, so indem sie vermeiden werden, um Aerosol-Insektizid auf Ihr Eigentum zu verwenden, werden Spinnen im Stande sein, den Grillen zu erlegen. Katzen und Vogel werden auch unter der Grillen-Raubtier-Liste gefunden, so indem Sie Ihre Katze draußen lassen oder einen Vogel-Esser installieren, können Sie eine natürliche Weise finden, Ihr Hausgrillen frei zu halten.

Wenn nichtchemische Methoden nicht genug sind, um den Grillen weg zu behalten, können Sie Insektizide verwenden (besonders, wenn Sie bemerken, dass eine zunehmende Zahl von Grillen fortsetzt, in Ihr Haus zu erscheinen). Überzeugen Sie sich das Produkt, das Sie dabei sind zu verwenden wird für den Gebrauch um Gebäude angezeigt. Wenden Sie sich es als ein Band um das Fundament und den Grund, wie es einen Block für Grillen schaffen wird, die sich Ihrem Haus nähern wollen. Mehr Details bezüglich Wege, auf die Sie Grillen ausrotten können, wenn Sie sich mit einer Plage befassen, werden Sie in unserem relevanten Artikel „Wie kann man ein Befall mit Grillen bekämpfen“. Denken Sie jedoch, dass sogar, nachdem Sie schaffen, diesen Ärger von Ihrem Haus zu beseitigen, andere Generationen entstehen könnten, so sollen vorbeugende Methoden in der ganzen Zeit angewandt werden.

Haben Sie eine Frage?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stellen Sie eine Frage