Wie kann man ein Befall mit Flöhe verhindern?

flohe siphonaptera wie kann man ein Befall mit den verhindern

Flöhe sind Außenparasiten von Säugetieren und Vögeln, aber der am meisten allgemeine Schaden, den sie verursachen können, ist zu Menschen und Haushaltshaustieren. Sie können einen bedeutenden Wirtschaftseinfluss haben, wie Milliarden von Dollars in Amerika allein, nur auf von Floh verbundenen Tierrechnungen, Haustier groomers oder Vorschrifte für die Flohbehandlung ausgegeben werden. Das Verhindern einem Befall mit dieser Schädlinge ist entscheidend, wie sich das Loswerden davon erweisen kann, eine echte Herausforderung zu sein. Ein Haus heimsuchend, werden 80 % der Flohbevölkerung durch Eier und Larven dieser Schädlinge zusammengesetzt, so behält die beste Weise, eine Entwicklung dem Befall zu vermeiden, irgendwelche Flöhe in der Bühne von Erwachsenen aus Ihrem Haus, oder hält die unreifen Stufen davon ab, in Erwachsene reif zu werden. Als mit jeder Schädlinge könnten Sie sich befassen, sanitäre Einrichtungen sind der Schlüssel, wenn es zum Verhindern einem Befall kommt. Das Halten Ihres Hauses sauber und Ihrer gesunden Haustiere ist die Absicht, die Sie im Sinn haben müssen.

flohe siphonaptera wie kann man ein Befall mit den verhindern

Schützen Sie Ihr Eigentum und Haustiere

Das Halten Ihres ohne Floh Hauses kann mit der Bequemlichkeit erreicht werden, wenn Ihr ein Haustier nicht besitzen. Jedoch muss Wetzen eine Katze oder Hund, werden die Situationsänderungen und die vorbeugenden Maßnahmen gegen einen Befall eingeschlossen, sofort angewandt werden. Ihre Haustiere können diese Parasiten draußen in Ihrem Hof fangen, so kann eine gute Rasen-Wartung Ihnen wenn helfen, sich mit diesem Problem befassend. Das Wissen, wie sich diese Schädlinge vermehrt, was es isst, und wie es in Ihr Haus eingehen kann, ist entscheidend, wie die beste Weise, eine möglichen Befall im Platz zu enthalten, durch ein einheitliches Schädlingsbekämpfungsmanagement ist

Indem Sie Ihren Rasen regelmäßig mähen, können Sie besser vermeiden, dass Ihre Haustiere Flöhe bekommen oder sogar wenn tickt, draußen spielend. Jedoch behebt das das Problem nicht, wie sie noch diesen Parasiten von einem benachbarten Haustier oder von einem Streutier fangen können.

Überprüfen Sie die Umgebung Ihres Hauses, um sicherzustellen, dass kein anderes warmblütiges Tier auf Ihrem Eigentum nistet, wie diese alles wiederheimsuchen können, dass Sie versucht haben, sicher zu halten. Außer dem Mähen des Rasens, überzeugen Sie sich Sie Rechen jede andere sich zersetzende Vegetation und reduzieren Sie mögliche Unterschlupfe und in Ihrem Hof verfügbare Nahrungsmittelquellen. Entfernen Sie hohe Gräser und Unkraut, wie sie Schutz vielen Tieren anbieten können oder auch Essen dem Floh anbieten können, der Schädlinge wie Ratten, Mäuse, Eichhörnchen trägt. Wenn es der Fall sein, werden Sie größere Tiere entfernen müssen, die sich unter Ihrem Haus, oder in Ihrer Garage oder Dachboden, wie Mäuse, Waschbären, Streuhunde und Katzen verbergen. Indem Sie Zeder oder Eukalyptus-Mistbedeckungsausbreitung um Ihren Hof verwenden, können Sie die Flöhe davon abhalten, im Gebiet zu verweilen. Sie können auch Fadenwürmer besonders verwenden indem Sie sie auf dem Boden zerstäuben, um irgendwelche Flohlarven zu beseitigen, wie das als eine organische Methode der Kontrolle betrachtet wird.

Wenn Sie nicht ein Haustier besitzen, oder Probleme mit jedem anderen Tierwelt-Tier haben, können Sie Flöhe im Haus selbst bringen. Diese Schädlinge ist zum Vibrieren und Bewegung so gerade hoch empfindlich, indem sie durch ein Gebiet heimgesucht mit Flöhen spazieren geht, werden die Erwachsenen automatisch abgehoben, und mit einem Sprung können sie in Ihr Haus leicht trampen. Das ist, warum besonders Kinder Flöhe ins Haus leicht bringen können, wie sie nicht sind, dass bewusst, welche Gebiete sie vermeiden sollten.

Wenn Sie bereits ein Befall mit Flöhe in Ihrem Haus bemerkt haben, können Sie versuchen und es durch gründlich vacuuming Ihr Haus unter Kontrolle halten. Neben des Sammelns der erwachsenen kann vacuuming auch anderen Schutt wie winzige Partikeln des Schmutzes, menschlichen Haars, Lieblingshaars, Fasern von Teppichen, Teppichen und Möbeln beseitigen, die normalerweise im Schützen und der Tracht der Eier und Puppen des Flohs helfen. Es wird auch Ihr Haus des Flohschmutzes klären, der wirklich bedeutet, trocknet Fäkalien des Flohs aus, der Allergien den Einwohnern Ihres Hauses verursachen kann. Gründlich Ihr Haus regelmäßig besonders reinigend, spielen Gebiete, wo Ihre Haustiere schlafen, essen, wird die für den unreifen Floh erforderlichen Materialien außerordentlich reduzieren, um seine Entwicklung fortzusetzen.

Organische vorbeugende Methoden

Wie oben erwähnt sind Fadenwürmer eine große Weise, die Bevölkerung von Flöhen in Schach zu halten, die Sie in Ihrem Hof haben. Sie werden die Larven zerstören, neue Erwachsene davon abhaltend, zu erscheinen.

Eine andere organische Substanz, die Sie verwenden können, ist diatomaceous Erde. Sie können heimgesuchte Gebiete mit diesem Puder und Vakuum die toten Flöhe nach dem Tag oder zwei leicht abstauben. Diese Substanz ist nicht ein chemisches Produkt, wie es fossilised enthält, bleibt vom Plankton, welche wie scharfe Messer handeln, die ins Hautskelett des Flohs eindringen, und schließlich den Wasserentzug des Kerbtiers verursacht. Es wird an erwachsenen Flöhen arbeiten, aber es wird ihre Eier nicht betreffen, so werden Sie dieses Puder nach einer bis vier Wochen wiederholt anwenden müssen, wenn die neuen Erwachsenen aus ihren Eiern erscheinen. Indem Sie diese Methode und vacuuming später verwenden, können Sie eine Wiederplage von den Eiern leicht vermeiden, die später Junge ausbrüten, und Sie können es auch auf Teppichen und Matratzen ebenso anwenden.

Zusätzlich zu DE können Sie auch Borsäure als eine organische Lösung als eine Alternative verwenden. Es kann in derselben Puder-Form und vacuumed verwendet werden, nachdem es die Schädlinge jedoch im Vergleich mit DE betroffen hat, der kein Giftigkeitsniveau hat, kann Borsäure eine Form der Vergiftung verursachen, wenn Sie dazu wiederholt ausgestellt werden. Es ist besser, es zu vermeiden, aufgenommen werden oder eingeatmet in bedeutenden Beträgen oder im Laufe verlängerter Zeitspannen, besonders wenn Sie Kinder oder Haustiere im Haus haben.

Sie können Ihren Teppich reinigen, indem Sie Natron verwenden. Bedecken Sie es und verlassen Sie es mindestens vier Stunden vorher vacuuming es, wie das Natron die Eier verborgen im Teppich austrocknen und die folgende Generation von Flöhen töten wird, bevor sie sogar Junge ausbrüten.

Sie können auch wesentliche Öle wie Eukalyptus, Teebaumöl, oder Zeder-Öl verwenden. Sie können eine Mischung mit Wasser machen und es auf betroffenen Gebieten jedoch anwenden, wenn Sie eine Katze als ein Haustier haben, denken, dass es betroffen werden kann, wie Katzen einen hoch empfindlichen Sinn des Geruchs haben. Sie können auch Öle auf dem Hals Ihrer Hunde und zurück reiben, wie es töten oder mindestens andere Flöhe zurücktreiben, aber denken wird, um das mit Ihrer Katze nicht zu tun.

Platz-Zeder steuert in die Ecken von Zimmern, im Hund-Kugelschreiber oder Bett, und unter Möbeln bei, wie es auch Flöhe weg durch seinen starken Geruch behalten kann.

Wenn es zur Reinigung der Bettwäsche oder des Bettzeugs Ihres Haustieres kommt, tun Sie es in heißem Wasser, wie es alle Flöhe und restliche Eier töten wird. Tun Sie das, sobald Sie bemerkt haben, dass Sie jedes Zeichen einem möglichen Befal haben. Waschen Sie das Bettzeug häufig und auch Ihr Haustier. Stellen Sie sicher, dass Sie auch eine Bürste durch seinen Pelz führen, wenn Sie im Haus kommen, wie das abnehmen wird, verbergen die Chancen, Flöhe zu haben, sich im Pelz. Sie können auch denken, Ihr Haustier besonders in der Sommerzeit zu pflegen, wie ein kürzerer Pelz den Flöhen nicht ermöglichen wird sich zu verbergen sowie ein längerer würde.

Halten Sie Ihre Tiere gesund und gut gefüttert, wie Flöhe zu einem gesunden Muster, aber zu einem schwächeren nicht angezogen werden, der außer Stande scheint, sich von ihrer Invasion zu verteidigen. Seien Sie vorsichtig und häufig überprüfen Sie Ihr Haustier für Flöhe, wie sie auch Krankheit übersenden können, eine Schädlinge seiend, die mit dem Blut füttert.

Flöhe sind ziemlich beharrlich, 6 Monat entsprechend und Millionen von Nachkommenschaft während dieser Zeit habend. Wie erwähnt, vorher, Plage-Anfänge mit guten sanitären Einrichtungen Ihres Hauses und Ihrer Haustiere verhindernd. Denken Sie, um immer Ihre Haustiere regelmäßig, zum Vakuum ständig, und am kleinsten Zeichen einen Befall zu überprüfen, so viele Abhalten-Methoden gegen diese Kerbtiere anzuwenden, wie nur ein einheitliche Schädlinge-Management den Trick tun wird. Vermeiden Sie Durcheinander in und um Ihr Haus und stellen Sie sicher, dass Sie fortsetzen, vorbeugende Methoden sogar anzuwenden, nachdem Sie geschafft haben, einen Befall zu bekämpfen, wie andere Generationen ihren Weg zurück zu Ihnen machen könnten.

Für mehr Details auf, ‘Wie kann man Flöhe bekämpfen’, besuchen unseren verwandten Artikel und kommen, um zu arbeiten, wie es keine Zeit gibt, um verschwendet zu werden, wenn es zu Flöhen kommt.

Haben Sie eine Frage?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Stellen Sie eine Frage